Kindergarten-Projekt

Die Stimme der Tiere im Kindergarten

Die Erlebnisgeschichte - ein Kindergartenprojekt

"Frei sein wie ein Vogel"

öffnet die Herzen der Kinder und macht den Weg frei

für einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren Tieren.

 
Bettina mit Paradiso und Benni

Die Erlebnisgeschichte wird spannend von verschiedenen Tierhandpuppen erzählt.

Die Kinder erfahren, daß Tiere unterschiedliche Bedürfnisse und auch Wünsche haben.

Die Kinder bekommen die Möglichkeit, sich in ein Tier hineinzuversetzen und zu erkennen,

daß es von ihnen selbst abhängt, ob ein Haustier ein glückliches oder ein trauriges Leben hat.

Sie verstehen, daß ein Tier ähnlich fühlt, wie sie selbst.

Die Erlebnisgeschichte regt an zum Mitmachen, Mitdenken und Mitfühlen.

Wir singen zusammen, schauen uns an wie verschiedene Tiere leben, hören die Geschichte des

Kaninchens Hoppelinchen und des Hundes Benni.

Die Botschaften an die Kinder kommen von den Tieren selbst.

 
Paradiso
  
Hallo Kinder, ich bin ein ganz besonderer Vogel, ich heiße Paradiso.

Ich bin frei, frei wie ein Vogel, ich kann fliegen wohin ich will, ich kann sogar in die Herzen aller

Tiere sehen, die dann von sich erzählen, was sie brauchen, um glücklich zu sein

und was sie sich wünschen.

Ich fliege mit Euch zu verschiedenen Tieren: zu Kaninchen, Wellensittichen, einer Katze, einem

Hamster, zu Hoppelinchen und auch zu Benni. Wir schauen uns an, wie die Tiere leben und lassen

sie erzählen, was sie sich wünschen und brauchen, um glücklich zu sein.

 
Benni


Hallo Kinder, ich bin Benni und ich möchte Euch von mir und meiner besten Freundin Isabell

erzählen. Wir zwei sind die besten Freunde. Und Mama und Papa von Isabell lieben mich auch,

sie sagen, seit ich im Haus bin, ist das Leben viel schöner geworden.

In der Erlebnisgeschichte "Frei sein wie ein Vogel" könnt ihr noch viel mehr von mir erfahren.......

 

Hier könnt ihr schon mal einige Fotos sehen, die aufgenommen wurden, als

wir zusammen mit Bettina im Kindergarten waren.   

k-k4

Hier darf mich grad ein Kind streicheln und ich freue mich sehr darüber...

k-k5

Ja, Tiermasken haben die Kinder auch bekommen, um sich mal so richtig wie

ein Tier zu fühlen.............zu hoppeln wie ein Kaninchen, zu bellen wie ein Hund,

zu schleichen wie eine Katze, das hat allen Riesen Spaß gemacht....

k-k6
 

Hier probieren die Kinder mit den Armen zu schlagen wie die Vögel.

Der Paradiso hat den Kindern ein tolles Lied vorgesungen, ja die meisten Kinder konnten dann schon

richtig toll mitsingen und wie ihr seht: auch fast schon fliegen.....

k-k7

Das sind die Kinder, die sich als Katzen versuchen....*gggrinns fast echt, oder?

k-k8

Und hier genieße ich, wie ein kleiner Bub mich streichelt.......

 

Jaa liebe Kinder und Erwachsene, ich würde mich sehr freuen,

wenn wir uns in Eurem Kindergarten treffen könnten.

Ich freue mich schon so auf die vielen Kinder und ihre Gesichter, wenn wir Tiere von uns erzählen.

 

Anmelden könnt ihr euch über Kontakt

oder bei

Bettina Lorenz ** Prosdorf 9 - 93449 Waldmünchen

Tel.: 09972/9049933



Die Erlebnisgeschichte ist für maximal 25 Kinder geeignet und dauert ca. 1 Stunde.

Unter dem Motto "Tiere unsere Freunde" können auch ganze Vormittage oder Nachmittage gebucht werden.

Die Erlebnisgeschichte steht auch hier im Mittelpunkt. Anschließend dürfen alle Kinder zum krönenden Abschluss

ihre eigenen Tiermaske basteln. Das macht Riesenspass und die Kinder freuen sich immer sehr darauf,
ihre selbst erstellte Maske mit nach Hause nehmen zu können

Während des Bastelns dürfen die Kinder Bettina gerne alle Fragen rund ums Thema Tier stellen, die sie gerne beantwortet.

Für die Vorschulkinder steht dann je nach Interesse ein Quiz zur Verfügung oder eine Vorleserunde rund ums Thema Haustier.

Bettina hat sich den "Vier Pfoten" angeschlossen, deshalb ist das Kindergartenprojekt für alle Kindergärten kostenfrei! Super, oder?

Also meldet Euch doch gleich an, ich freue mich schon auf Euch....

 

Tschüßßßßß bis bald


Euer Benni

Ein Kindergartenprojekt von Bettina Lorenz.

 

              NEWS               Trenck - Festspiele Waldmünchen                Stadt Waldmünchen                     

 

            

Tierheilpraktikerin Bettina Lorenz  -  Prosdorf 9  - 93449 Waldmünchen  -  Tel. 09972 / 90 499 33